Publikationen

 Bücher neu

 Literaturzeitschriften

 Web Sites

 Bild- und Tonträger

 ORF

 Buchbesprechungen

Veranstaltungen neu

Bio-Bibliografie

Kontakt

Links

Home

 

Textprobe

 

podium

Sowohl als auch“ 

Gleichgültig gegen die Ereignisse in meiner Umgebung ging ich weiter, die Straße hinunter, die nasse, steile Kopfsteinpflasterstraße. Und obwohl es noch am Tage war, war mir bewusst, in einer jener Städte zu sein, deren empfundene Momente stets nur den Zeitpunkt beginnender Nacht zuließen. Diese städtische Düsternis hatte ich gesucht, denn das Helle des Tages war mir allmählich zu viel geworden.

Auszug aus dem in Vorbereitung befindlichen Roman "Die Unschuld des Verleumders", ein Palimpsest.

Aus podium 169/170, November 2013

 

Das Copyright© liegt jeweiligen Autor. Ohne die ausdrückliche Zustimmung darf die Textprobe nicht verwendet werden